Schülerpraktikum im Rettungsdienst – für die richtige Berufswahl

Manche Entscheidungen sollten gut überlegt sein – das vor allem dann, wenn es um berufliche Entscheidungen oder sogar eine Ausbildung geht.

Gerade in Zeiten, in denen es zahlreiche Möglichkeiten gibt, ist ein „Reinschnuppern“ oftmals vorteilhaft. Um Ihnen hier die Entscheidung leichter zu machen, bieten wir Ihnen jederzeit die Möglichkeit, ein unvergütetes Praktikum auf unseren Rettungswagen (Bereich Notfallrettung) und Krankenwagen (Bereich Krankentransport) zu absolvieren. Für einen umfassenden Einblick empfehlen wir als Zeitrahmen fünf Schichten (jeweils 8 Stunden). Diese können Sie nach Abstimmung werktags und/oder am Wochenende absolvieren.

Andreas Pantele

Abteilungsleiter Aus- und Fortbildung

+49 89 7422-0211

ausbildung@aicher-ambulanz.de

Voraussetzungen für ein Praktikum bei der Aicher Ambulanz Union

Um bei der Aicher Ambulanz Union ein Praktikum auf einem Rettungs- oder Krankenwagen zu absolvieren, benötigen wir von Ihnen einerseits eine Bewerbung. Diese sollte einen kurzen Lebenslauf sowie ein kurzes, prägnantes Motivationsschreiben beinhalten. Zudem müssen Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben und gesundheitlich geeignet sein.

Schon an eine Ausbildung zum/zur NotfallsanitäterIn gedacht?

Informiere dich jetzt über dieses zukunftsweisende Berufsbild!

Interessiert an einem Praktikum bei der Aicher Ambulanz Union?

Bei Interesse an einem Praktikum bei der Aicher Ambulanz Union senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf mindestens zwei Monate vor Ihrem gewünschten Zeitraum. Sollten Sie bereits eine Ausbildung in unserer Branche absolviert haben oder sich in dieser befinden, reichen Sie bitte Ihre Ausbildungsnachweise oder Ihre Lehrgangsbescheinigung mit ein.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich online* an:

AICHER GROUP GmbH & Co. KG
z.Hd. Andreas Pantele
ausbildung@aicher-ambulanz.de


* Aus Sicherheitsgründen können wir leider keine Bewerbungen mit ZIP-Dateien oder Download-Links zu Dokumenten akzeptieren. Bitte senden uns Sie Ihre Bewerbung deshalb als einzelnes PDF mit einer Gesamtgröße von maximal 3 MB zu.

Wer? Wie? Was?

Rettungswagen

Fahrzeug des Rettungsdienstes für die Notfallrettung von Notfallpatienten sowie zum Transport dieser Patienten in spezialisierte und geeignete Kliniken.

Krankenwagen

Fahrzeug für nicht-akute Transporte von Personen, welche verletzt oder erkrankt sind. Die Betreuung erfolgt durch einen/eine RettungssanitäterIn.