Besuch im Polizeipräsidium München

Auf den Spuren von besuchten unseren Notfallsanitäter-Azubis gemeinsam mit ihren Praxisanleitern das Münchner Polizeimuseum.

Um unseren Nachwuchskräften im Bereich der Ausbildung zum/zur NotfallsanitäterIn die Polizeiarbeit näher zu bringen, besuchten wir gestern gemeinsam mit unseren Praxisanleitern das Polizeipräsidium München in der Ettstraße! Auf den Spuren von Monaco Franze, Derek und dem Tatort führte uns Michael Riehlein von der Pressestelle der Münchner Polizei durch das Präsidium. Sogar eine nostalgische Fahrt mit dem Pater Noster war möglich! Unser Besuch endete im Polizeimuseum, in dem wir zahlreiche Originalexponate zu Gesicht bekamen.

Unser Dank gilt der Münchner Polizei und dem Kollegen Michael für seine investierte Zeit und Mühe, uns diese Einblicke zu ermöglichen!

Unternehmenskommunikation

Ulrike Krivec

+49 89 7422-0221

news@aicher.de

Unsere Fahrt im historischen Pater Noster im Schnelldurchlauf