Krankenwagen als First Responder bei Verkehrsunfall auf A99

Kürzliche agierte unsere Krankenwagen-Besatzung als First Responder bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn.

Auf unvorhergesehene Einsätze müssen sich auch unsere Besatzungen des Krankentransportes (KTP) immer wieder einstellen und ihr notfallmedizinisches Wissen parat haben! Unsere Rettungssanitäter Conny und Kurti bewiesen ihre Kompetenz kürzlich als First Responder bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A99, bei welchem drei Fahrzeuge beteiligt waren.

Nachdem ein LKW gebremst hatte, kam es zu einem Auffahrunfall – ein dahinterfahrender PKW wurde durch einen Transporter auf den LKW geschoben. Die Insassen befreiten sich selbstständig, Conny und Kurti nahmen die Erstversorgung und Rückmeldung an die Integrierte Leitstelle München vor.

Wir danken der Freiwilligen Feuerwehr Aschheim, unserer Besatzung des Rettungswagen Kirchheim 71.1 sowie des Rettungswagens des BRK aus Vaterstetten, dem NEF Neuperlach und der Autobahnpolizei Hohenbrunn für die großartige Zusammenarbeit!

Leitung Kommunikation & Personal

+49 89 7422-0221

news@aicher-ambulanz.de

Informationen über den Krankentransport

In unserem Unternehmensbereich „Krankentransport“ steht eine moderne Fahrzeugflotte für Patiententransporte rund um die Uhr zur Verfügung.