Rettungsdienst ist „nur ein Job“? Nein, eine Berufung 24/7!

Als unser Schichtführer zuhause in sein Dienstfahrzeug stieg, hielten ihn mehrere panische Personen auf! In einer Seitenstraße war ein 6-jähriger…

Als unser Schichtführer Wolfi kürzlich zuhause in sein Dienstfahrzeug stieg, hielten ihn mehrere panische Personen unerwartet auf! In einer nahegelegenen Seitenstraße war ein 6-jähriger Junge vom Spielplatz auf die Straße gelaufen – ein heranfahrender PKW hatte den Jungen ungewollt erfasst! Er flog rund 2 Meter durch die Luft und schlug verletzt auf dem Asphalt auf. Wolfi übernahm die Alarmierung der Notfallrettung über die 112 und kümmerte sich um die Erstversorgung, bis der Rettungswagen eintraf.

Leitung Kommunikation & Personal

+49 89 7422-0221

news@aicher-ambulanz.de

Einsatzfahrzeuge des Führungsdienstes der Aicher Ambulanz Union

Rettungssanitäter (m/w/d), Vollzeit in 100 %, Kirchheim bei München

Zum 1.10.2020 suchen wir Rettungssanitäter (m/w/d) in Vollzeit (100 %) für unser Team der Rettungswache Kirchheim!

Weitere Beiträge rund um den Rettungsdienst

Wagen Sie einen Blick in die Welt der Aicher Ambulanz Union und in die Themen, die uns beschäftigen.