Presse & News

Erfahren Sie regelmäßig alle Neuigkeiten rund um die Aicher Ambulanz Union.

Statement zum EuGH-Urteil zur Bereichsausnahme

22.03.2019 Am 21. März entschied der Europäische Gerichtshof über die Vergabepraxis von Rettungsdiensten beim Transport von Notfallpatienten.

Aicher-Kleiderbus erstmals in Aktion

31.01.2019 Am 29. Januar waren wir erstmals mit unserem Aicherbus – oder besser gesagt "Kleiderbus" – unterwegs. Vollbepackt mit jeder Menge – von unseren Kollegen – gespendeter Kleidung besuchten wir die Münchner Tafel.

Gemeinsame Party in der “After-Wiesn-Tram”

15.11.2018 Gemeinsam mit unseren Kollegen, die täglich in der Sanitätswache auf der Theresienwiese vor Ort waren, feierten wir in der „After-Wiesn-Tram“ unsere erste erfolgreiche Wiesn 2018.

Wiesn-Sanitätsdienst | finale Einsatzzahlen

08.10.2018 Von 22. September bis einschließlich 7. Oktober versorgten unsere Ärzte und Sanitäter insgesamt 6164 Patienten.

Wiesn-Sanitätsdienst: vorläufige Schlussbilanz

07.10.2018 Unsere Ärzte und Sanitäter versorgten insg. 5796 Patienten (Stand 7.10.2018, 10:00 Uhr). Mit Stolz sprechen wir von einer erfolgreichen ersten Wiesn.

Wiesn-Sanitätsdienst 2018: Halbzeitbilanz

30.09.2018 Seit 22.9.2018 besetzt die Aicher Ambulanz Union die Sanitätswache im Servicezentrum auf der Theresienwiese. Wie geplant, kamen zehn bis 15 Prozent mehr Helfer zum Einsatz, als gefordert. Seit Einsatzbeginn versorgten die Ärzte und Sanitäter 2782 Patienten.

Wiesn-Schnellmeldung, 22.9.18, 13:18 Uhr

22.09.2018 Pünktlich um 9:00 Uhr startete der Sanitätsdienst der Aicher Ambulanz mit 114 SanitäterInnen. Der erste stark alkoholisierte Patient traf durch eine unserer Tragenstaffeln um 12:32 Uhr in der Sanitätswache ein.

Presse besichtigt Wiesn-Sanitätswache 2018

11.09.2018 Am 13. September veranstaltete die Aicher Ambulanz Union eine gesonderte Pressebesichtigung der Wiesn-Sanitätswache.

Stellungnahme zum Artikel „Der Kampf um die Wiesn-Sanis“ in der tz vom 29.06.2018

29.06.2018 Stellungnahme zum Artikel „Der Kampf um die Wiesn-Sanis“ in der tz vom 29.06.2018

Wiesn-Sanitätsdienst: Offizieller Zuschlag für AICHER GROUP eingetroffen

11.06.2018 Heute erhielt die AICHER GROUP den offiziellen Zuschlag der Landeshauptstadt München für die Durchführung des Sanitätsdienstes auf dem Oktoberfest.

Regelmäßige Informationen rund um die Aicher Ambulanz Union

Gerne informieren wir Sie regelmäßig über alle Neuigkeiten rund um die Aicher Ambulanz Union. Als Medienvertreter können Sie uns gerne eine kurze E-Mail mit Ihren Kontaktdaten zusenden, dann nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf.

Ulrike Krivec

Unternehmenskommunikation

+49 89 7422-0221

presse@aicher-ambulanz.de

Über die Aicher Ambulanz Union

Die Aicher Ambulanz Union zählt mit über 500.000 Kunden pro Jahr zu den führenden privaten Anbietern in den Bereichen Rettungsdienst, Krankentransport und Sanitätsdienst. Internationale Intensivkrankentransporte, Auslandsrückholungen, Mobility Services sowie ein Hausnotrufdienst ergänzen das seit 1985 gewachsene Portfolio. Zusätzlich engagiert sich die Aicher Ambulanz Union im Katastrophen- und Bevölkerungsschutz. Aktuell beschäftigen die fünf gebündelten Gesellschaften (AICHER GROUP GmbH & Co. KG, City Ambulanz Notfallrettung GmbH, AICHER GROUP Verwaltungs GmbH, Ambulanz – Rettung und Zivilschutz gemeinnützige GmbH) rund 950 Mitarbeiter/innen in verschiedenen Anstellungsverhältnissen. Inhaber und Geschäftsführer der Firmengruppe ist seit der Gründung Peter Aicher.