Aicher Ambulanz Union veranstaltet Tag der offenen Tür am 11. Mai 2019

Am 11.5.2019 veranstaltet die Aicher Ambulanz Union einen Tag der offenen Tür mit dem Motto „Rettungsdienst – Anfassen, Lernen und Verstehen“.

Am 11. Mai veranstalten wir von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr erstmals einen Tag der offenen Tür bei uns in der Karl-Schmid-Straße im Sinne unseres übergeordneten Mottos „Rettungsdienst – Anfassen, Lernen und Verstehen“. In diesem Rahmen ermöglichen wir Interessierten einen tieferen Einblick in unsere Branche und schaffen gleichzeitig mehr Verständnis für unsere Tätigkeit.

Pressestelle

Ulrike Krivec

+49 89 7422-0221

presse@aicher.de

Buntes Programm für die ganze Familie

Bereits ab 11:00 Uhr starten wir den Tag mit Live-Musik und einem Weißwurst-Frühstück. Eine ausführliche Fahrzeugausstellung, in der jedes Einsatzmittel genau inspiziert werden kann und von erfahrenen Kollegen erklärt wird, steht durchgehend bereit. An der Station „Notfallrettung“ ermöglichen wir zudem das Einüben der Laienreanimation sowie die Anwendung des AED.

Kostenfreier Erste-Hilfe-Kurs für Kinder

Mit einem kostenfreien Kinder Erste-Hilfe-Kurs sowie Vorträgen zum Thema Kindernotfälle kommen Eltern auf ihre Kosten. Unseren Kurs halten erfahrene Dozenten des Instituts für Methodik und Notfallmedizin sowie zwei „Kinderdozenten“ im Alter von 10 Jahren. Im Anschluss ist eine gemeinsame Übung von Eltern und Kindern geplant. Es besteht für die Kinder keine Alterseinschränkung, jedoch ist eine optimale Teilnahme ab Vorschulalter gewährleistet.

Praxistraining für Schulsanitäter

Begleitend findet am Nachmittag ein Praxistraining für Schulsanitäter statt. „Übung macht den Meister“ lautet ein weitverbreitetes Sprichwort. Dies gilt auch für die Einsätze, welche SchulsanitäterInnen bei ihrem Dienst zu erwarten haben. Natürlich rechnet niemand mit dem Ernstfall, dennoch müssen SchulsanitäterInnen jederzeit handlungsfähig sein, um effektiv zu helfen. Vor allem bei lebensbedrohlichen Ereignissen kann schnelle, effiziente Hilfe lebensrettend sein. Damit junge SchulsanitäterInnen im richtigen Moment handlungsfähig sind und effizient Erste-Hilfe leisten können, laden wir SchulsanitäterInnen zu einem Training mit Fokus auf die wichtigsten Basics sowie die Schnittstelle zwischen Schulsanitätsdienst und Rettungsdienst ein.

Anmeldungen für unser Praxistraining senden Sie bitte per E-Mail an Alexander Monn: ausbildung@aicher-ambulanz.de

Flyer mit vollständigem Programm zu unserem Tag der offenen Tür