Firmeneigene Waschhalle mit Desinfektionsraum – für maximale Hygiene

Desinfektion und Hygiene ist uns wichtig. Deshalb bauen wir eine firmeneigene Desinfektions- und Waschhalle für unsere Fahrzeuge.

Desinfektion ist in unserer Branche ein sehr wichtiges Thema. Saubere und gepflegte Fahrzeuge ebenfalls. Um diesen Anspruch durchwegs zu gewährleisten, unabhängig zu sein und unsere Kosten langfristig zu reduzieren, bauen wir unsere eigene Waschhalle mit Desinfektionsraum.

Weil wir Desinfektion großschreiben.

Eine gesonderte Halle ermöglicht künftig eine vollumfassende Reinigung und Desinfektion unserer Einsatzfahrzeuge. Arbeitsflächen aus Edelstahl sichern zudem ein keimarmes Aufbereiten und Desinfizieren von Medizinprodukten (z.B. Absaugpumpen). Der Desinfektionsraum wird zukünftig auch mit einer speziellen Waschmaschine zu Aufbereitung von Ausrüstungsgegenständen ausgestattet.

Standardmäßig muss ein Rettungsmittel alle vier Wochen grundgereinigt und desinfiziert werden (Regelscheuern). Hierbei wird das komplette Fahrzeug geleert sowie jedes einzelne Fach und die komplette Ausrüstung desinfiziert. Diese Maßnahme erfolgt auch nach dem Transport von Patienten mit Infektionskrankheiten (Bedarfsscheuern), wie beispielsweise einer offenen Tuberkulose. Ziel ist es, krankheitserregende Keime und damit auch das Ansteckungsrisiko für unser Personal wie auch für unsere Patientinnen und Patienten zu minimieren.

Ulrike Krivec

Unternehmenskommunikation

+49 89 7422-0221

presse@aicher-ambulanz.de

Gepflegte Fahrzeuge sind uns wichtig

Da bei einer Fahrzeugwäsche auch ölhaltiges Wasser abgesondert wird, bauen wir in unsere Waschhalle einen Koaleszenzabscheider ein. Dieser sorgt für eine ordnungsgemäße Aufbereitung des Abwassers. Ergänzt wird unsere Waschhalle mit einem stationären Hochdruckreiniger-System, das über heißes Wasser sowie verschiedene Waschprogramme verfügt. Ein Ablösen von Insektenresten sowie die gleichzeitige Pflege des Lacks werden unseren Fahrzeugen täglich zu Gute kommen. Der Einsatz dieses Systems ermöglicht uns künftig eine optimale und schnelle Reinigung zwischen 15 und 20 Fahrzeugen täglich.

Hier entsteht unsere firmeneigene Wasch- und Desinfektionshalle